Gemeinsam Lesen #73

Gemeinsam Lesen

 

 

 

 

 

Gemeinsam Lesen – eine Aktion von Asaviel

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese immernoch Welfengold von Rolf Aderhold und bin auf  Seite 248.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Jarre war sicher, dass er ein verächtliches Schnauben hörte, als er das sagte.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch gefällt mir gut, bin nun auf das Ende gespannt!

4. Kommen in deinem aktuellen Buch Tiere vor? Wenn ja, welche und haben sie eine besondere Rolle? Wenn nein, welches Tier würdest du gerne hineindichten, wenn du der Autor wärest?

Also Tiere kommen keine vor, bis auf vielleicht ein paar Vögel im Wald oder so 🙂
Eine besondere Rolle haben sie nicht, bis auf dass sie verstummen, als es kritisch und gefährlich wurde.Ein Tier würde ich nicht unbedingt hineindichten wollen, evtl. einen Spürhund 🙂

Liebe Grüße Melanie

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gemeinsam Lesen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s