Garnier Hautklar Challenge

Über die Garnier Blogger Academy habe ich wieder einmal Produkte zum testen bekommen, vielen Dank dafür!

Und zwar Produkte für die Garnier Hautklar Challenge, welche man auch hier finden kann.

Am Anfang hatte man einen Test gemacht, um herauszufinden, was für ein Hauttyp man haat und hat dafür dann passende Produkte erhalten.

Mein Hauttyp ist der Hauttyp 2 und dies war die Erklärung von Garnier dazu:

Typisch für diesen Hautklar-Typen ist eine eher fettige Haut in der T-Zone, also an Stirn, Nase und Kinn. Hier findest du die meisten Unreinheiten. Die Haut an Schläfen und Wangen ist hingegen eher normal bis trocken. Die Hautklar-Produkte solltest du deshalb verstärkt in der T-Zone anwenden. Auch einzelne Pickel in den trockneren Arealen können damit behandelt werden. Wende die Produkte dann am besten gezielt nur an den betroffenen Stellen an. Sind Wangen und Schläfen aber weitgehend frei von Unreinheiten, spare sie besser aus.

Folgender Produkte habe ich dann bekommen:

P1070629

Das sagt der Hersteller zu den Produkten ansich:

4 hochwirksame Wirkstoffe für Problemhaut

Die bewiesene Wirksamkeit von Garnier Hautklar beruht auf 4 natürlichen Wirkstoffen, die hartnäckige Hautprobleme optimal bekämpfenEukalyptus ist für seine erfrischenden Eingeschaften bekannt.Zink hilft dabei, die für Hautentzündungen verantwortlichen Bakterien zu bekämpfen.Salizylsäure wirkt antibakteriell und mildert somit Hautirritationen.Mikro-Partikel aus Bimsstein entfernen Hautunreinheiten.

Nun die Produkte einzeln:

P1070630 P1070631P1070633

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das sagt der Hersteller:

Schöne, ebene Haut ohne viel Aufwand – dank Reinigung, Peeling und Maske in einem Produkt!

Für ein besonders bequemes Reinigungs- und Pflegeprogramm kombiniert Garnier drei Produkte in einem. Hautklar 3in1 kann als Reinigung, Peeling oder Maske angewendet werden – für eine Haut, so rein wie nie.

1. Reinigung: reduziert übermäßige Talgproduktion
2. Peeling: reinigt porentief
3. Maske: verfeinert das Hautbild

Meine Meinung:Es handelt sich um eine etwas festere Creme mit kleinen Peeling-Partikeln welche sich mit Wasser gut aufschäumen lässt. Am Anfang hat es ab und  zu schon gebrannt und meine Haut etwas gereizt. Aber mit der Zeit  wurde es besser, aber auf Dauer denk ich, dass das Produkt vielleicht etwas zu aggressiv für meine Haut ist. Aber die Reinigung war gut, nur das ganze weisse Zeug wieder vom Gesicht zu bekommen, manchmal etwas anstrengend :-). Zwischen Reinigung und Peeling habe ich keinen großen Unterschied gemerkt, da ja jede Reinigung durch die Peeling-Partikel eigentlich wie ein Peeling ist. Als Maske habe ich es auch öfters verwendet und es kühlt die Haut und hat auch manchmal etwas gebrannt.

P1070634 P1070635

 

 

 

 

 

 

 

Das sagt der Hersteller:

Hilfe bei immer wiederkehrenden Hautunreinheiten.

Das Tägliche Anti-Pickel Gesichtswasser enthält eine ausgewogene Kombination aus reinigenden Wirkstoffen und Zink. Die Wirkstoffe bekämpfen Unreinheiten gleich dreifach: Sie regulieren die Talgproduktion, trocknen Unreinheiten gezielt aus und nehmen der Haut das überschüssige Fett. So sieht sie mattiert und gepflegt aus.

Meine Meinung:

Das Gesichtswasser finde ich ganz ok, es riecht allerdings sehr stark nach Alkohol und hat auch manchmal bei der Anwendung auf der Haut gebrannt. Aber ansonsten habe ich es gut vertragen.

P1070636P1070637P1070638P1070640

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das sagte der Hersteller:

Praktische Pads für die tägliche Reinigung.

Die Täglichen Reinigungspads von Hautklar wirken zweifach: Die extra starke Formel trocknet Pickel aus und beugt ihrer Neuentstehung vor – in nur 5 Stunden. Die Pads mit Eukalyptus reinigen die Haut porentief, mattieren den Teint und verfeinern die Poren. Für sichtbar reinere Haut und einen frischen Teint ohne Glanz.

Meine Meinung:

Bei der Anwendung dieser Pads konnt ich so leider keine Wirkung festsellen. Ich habe eigentlich keinen Unterschied an den Pickeln feststellen können.

P1070645 P1070646P1070647 P1070648

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das sagt der Hersteller:

Feuchtigkeitspflege für fettige Haut.

Die Langanhaltende Anti-Nachfettung Feuchtigkeitspflege mattiert die Haut, absorbiert und reguliert Tag für Tag überschüssigen Talg. So wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und das Hautbild verfeinert.

Meine Meinung:

Eine leichte Feuchtigkeitspflege, welche ganz angenehm riecht. Manchmal jedoch etwas zu wenig pflegend für meine Haut, da diese ab und an etwas mehr Feuchtigkeit benötigt.

P1070654 P1070655 P1070656 P1070657

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das sagt der Hersteller:

BB Cream Hautklar
Die BB Cream Hautklar Anti-Unreinheiten Pflege 5in1 von Garnier Hautklar deckt Unreinheiten ab und bekämpft sie gleichzeitig – in nur einem Schritt.

Die einzigartige, hochwirksame Formel für Misch-und fettige Haut bekämpft Pickel und Mitesser mit Salizylsäure und verfeinert die Poren, während die enthaltenen Mineralpigmente die Haut mattieren und Unreinheiten abdecken. Das Ergebnis ist ein natürliches, ebenmäßiges Hautbild.
Die leichte Textur mit Lichtschutzfaktor (LSF) 15 versorgt die Haut langanhaltend mit Feuchtigkeit und schützt sie zusätzlich vor schädlicher Sonneneinstrahlung.

Meine Meinung:

Für mich ist das Produkt, obwohl ich es in der Farbe hell bekommen habe leider zu dunkel. Es sieht einfach auf der Haut unnatürlich aus und daher leider nicht die richtige BB Cream für mich. Schade, der Auftrag und auf die Verträglichkeit war ganz gut und auch das Tragegefühl auf der Haut angenehm.

Die 30 Tage Hautklar Challence habe ich so nicht mitgemacht, aber immer mal wieder reingeschaut. Es gibt hier viele interessante Tips, Ratschläge, Rezepte und weitere Infos, schaut einfach mal rein.

Fazit:

Ich bin ganz zufrieden mit den Produkten aber würde sie nicht auf Dauer benutzen, da ich glaube, dass sie dann zu aggressiv für meine Haut sind. Aber ich hatte vor Benutzung kleine komische Pickelchen am Kinn, diese waren nach ein paar Tagen verschwunden und sind auch nicht mehr gekommen. Die normalen Pickel, welche ich ab und an bekomme sind aber nicht unbedingt schneller weggegangen aber trotzdem finde ich die Produkte nicht schlecht. Für sehr empfindliche Haut allerdings könnten sie nicht unbedingt das richtige sein. Vielen Dank nochmals, dass ich die Produkte testen durfte!

Kennt Ihr die Produkte auch?

Liebe Grüße Melanie

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Produkttest abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s