Rezension Heliosphere 2265 Im Zentrum der Gewalten (Band 5 als Hörspiel)

Und auch zu Band 4 gab es eine Hörrunde bei Lovelybooks an welcher ich telnehmen durfte. Vielen Dank.

Heliosphere 2265  - Hörbuch 5

Die Menschheit im Jahre 2265 – Der Kampf um die Zukunft beginnt zwischen den Sternen! Der Verräter wurde enttarnt, doch was war seine eigentliche Aufgabe, was steckte hinter der Infiltration der HYPERION? Als die Raumstation am Rand des Stillen Sektors einen Anstieg von Fraktal-Energie entdeckt, wird die Space Navy aktiv. Doch was erwartet die ausgesandte Crew im Zentrum der Gewalten?

Ja wenn ich nun schreiben würde, das die Crew erwartet würde ich zu viel verraten. Was ich verraten kann, dass auch der 5. Teil der Hörspieles wieder sehr spannend ist, ein paar Fragen beantwortet aber auch viele neue Fragen aufwirft.

Ein längst verschollen geglaubtes Raumschiff taucht wieder auf und auch der neue Imperator Sjöberg zeigt immer mehr sein wahres Gesicht und beginnt sein Reich aufzubauen und unliebsame Gegner wegzusperren. Es werden immer mehr Kontollorgane eingesetzt und und und…

Die Sprecher sind wieder super und kommen sehr glaubwürdig rüber und auch die Musik passt wieder super gut zum Hörspiel.

Die Laufzeit beträgt ca. 60 Minuten und die CD hat wieder ein tolles Booklet mit weiteren Infos zu Sarah McCall und Ihrer Sprecherin Sarah Alles. Ebenfalls wird Joachim-C. Redeker vorgestellt, welcher für den Sound verantworlich ist.

Kennt ihr die Reihe auch?

Liebe Grüße Melanie

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher/Rezensionen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s