Rezension: Dein perfektes Jahr von Charlotte Lucas

Durch die Lesejury habe ich das Buch im Rahmen einer Leserunde erhalten. Vielen Dank hierfür!

p1160661

Ein hinreißend schöner Roman über einen Mann, eine Frau und die wirklich wichtigen Fragen im Leben.

Was ist der Sinn deines Lebens? Falls Jonathan Grief jemals die Antwort auf diese Frage wusste, hat er sie schon lange vergessen.
Was ist der Sinn deines Lebens? Für Hannah Marx ist die Sache klar. Das Gute sehen. Die Zeit voll auskosten. Das Hier und Jetzt genießen. Und vielleicht auch so spontane Dinge tun, wie barfuß über eine Blumenwiese zu laufen.
Doch manchmal stellt das Schicksal alles infrage, woran du glaubst …

Charlotte Lucas ist das Pseudonym der Bestsellerautorin Wiebke Lorenz. Ihr neuer Roman Dein perfektes Jahr wird Fans von klugen Liebesromanen verzaubern.

Das sagt einem zumindest der Klappentext.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen, es lässt auch flüssig und leicht lesen und man kann es nur schwer wieder aus der Hand legen.

Ich finde es gut, dass sich die Handlungsstränge der beiden Hauptcharaktere abwechseln und man so nach und nach immer mehr über sie erfährt.

Zum einen ist das der etwas griesgrämige Jonathan, der so langsam aber etwas auftaucht und zum anderen die lebenslustige Hannah, die leider so einiges wegstecken muss.

Das Buch hat seine ernsten, tragischen und echt traurigen Stellen, aber auch viele Stellen, wo man sich das Lachen nicht verkneifen kann. Vor allem, wenn die lebenslustige Hannah auf Jonathan trifft.

Schön finde ich auch, dass die  beiden Handlungsstränge gegen Ende zu einem werden und dass es sozusagen ein Happy End gibt, ohne hier zu viel verraten zu wollen.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen und hat mich auf jeden Fall neugierig auf weitere Bücher der Autorin, auch unter Ihrem Namen „Wiebke Lorenz“ gemacht.

Kennt ihr das Buch oder andere Bücher der Autorin?

Liebe Grüße Melanie

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher/Rezensionen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s