Rezension Grandhotel Schwarzenberg – Der Weg des Schicksals von Sophie Oliver

*Werbung, da kostenloses Rezensionsexemplar*

Über die Bloggerjury habe ich das Buch als  Rezensionsexemplar erhalten. Vielen Dank.

Es handelt sich um Band 1 der bewegenden Familiensaga von Sophie Oliver.

Klappentext:

Bad Reichenhall, 1905. In dem exklusiven Kurort in den bayerischen Alpen verliebt sich die junge Anna Gmeiner in den Salzsieder Michael. Beide wünschen sich ein besseres Leben. Michael beschließt, sein Glück in der Ferne zu suchen und Anna nachzuholen. Doch dann geschieht ein schreckliches Verbrechen und Anna ist gezwungen, einen anderen Mann zu heiraten. Zwischen Salzbaronen, Hoteliers und reichen Kurgästen aus aller Welt muss sie sich ihren Platz im mondänen Bad Reichenhall erkämpfen.

Meine Meinung:

Man kommt schnell in die Geschichte rein und ist mitten im Leben von Anna, Ihrem Vater und Bruder. Sie sind nicht besonders reich, haben aber ein Grundstück an der Salach.

Durch ein Unglück beim Holzdriften kommt Annas Bruders ums Leben. Eine wichtige Einnahmequelle fällt nun weg. Anna verkauft Eier auf dem Markt in Bad Reichenhall und lernt dort den Salzsieder Michael kennen und die beiden verlieben sich ineinander. Aber Annas Vater will der Heirat erst zustimmen, wenn Michael eine Familie versorgen kann. Michael wandert daher nach Amerika aus und verspricht Anna zurückzukommen, wenn er genug Geld hat.

Im Gegenzug erfährt man hier auch etwas über Katharina von Feil, eine wohlhabende Tochter, welche endlich heiraten soll. Sie hört auf Ihre Eltern und heiratet Friedrich Bahlow und erkennen leider erst zu spät, was er für ein schrecklicher Mensch ist.

Als auch Annas Vater beim Holzdriften ums Leben kommt, bekommt Anna eine Stelle aus Küchenhilfe auf Burg Schönegg, wo die von Feils wohnen.

Doch leider geht es bei Anna nicht bergauf, ein Schicksalsschlag nach dem anderen trifft sie, so dass sie gezwungen ist einen anderen Mann zu heiraten, da Michael bisher nicht zurückgekehrt ist und sich auch nicht mehr gemeldet hat.

Im Buch wird auch aufgezeigt, wie sehr sich doch das Leben zwischen den Armen und Reichen unterscheidet und wie leicht man als reiche Person selbst Verbrechen unter den Tisch kehren kann. Anna hat es nicht leicht, aber sie ist eine starke Frau und kämpft sich immer durchs Leben.

Die Geschichte von Anna hat mir sehr gut gefallen und ich bin gespannt, wie es in Band 2 weitergeht.

Kennt ihr das Buch auch?

Liebe Grüße Melanie

 

 

 

Veröffentlicht unter Bücher/Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rezension Shattered Hearts von Anne-Marie Jungwirth

*Werbung, da kostenloses Rezensionsexemplar*

Über die Bloggerjury habe ich mein erstes Rezensionsexemplar von dort erhalten. Vielen Dank.

Es handelt sich um Band 2 der ONLY-BY-CHANCE-Serie von Anna-Marie Jungwirth. Band 1 kenne ich leider nicht. Muss ich bei Gelegenheit mal ändern.

Klappentext:

Sie stehen auf unterschiedlichen Seiten des Gesetzes und doch ziehen sie sich magisch an!

Die Streetart-Künstlerin Sam träumt davon, die Gesellschaft zu verändern. Als der attraktive Polizist Otis sie bei einer ihrer illegalen Aktionen erwischt, will sie ihn einfach nur hassen. Schließlich sorgt er ihrer Meinung nach lediglich dafür, dass die Rechte der privilegierten Klasse geschützt werden und nicht die von Minderheiten und Frauen. Doch plötzlich taucht Otis überall auf, wo sie ist, und die beiden fühlen sich trotz ihrer unterschiedlichen Definitionen von Recht und Unrecht unwiderstehlich zueinander hingezogen. Alles könnte so schön sein. Doch Sam kann das Sprayen nicht lassen und Otis nicht wegsehen …

Meine Meinung:

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut, das Buch lässt sich flüssig lesen und man möchte es gar nicht mehr aus der Hand legen.

Zu Beginn erfahren wir etwas über Sam, welche in einem Abbruchhaus lebt und ab und an illegal sprayt. Einen Job scheint Sam nicht zu haben, ebenso wie kaum Geld.

Trotzdem kümmert sie sich noch um die streunende Katze Crawfort und versucht immer etwas Futter für ihn aufzutreiben.

Bei einer Aktion wird sie von Otis, einem Polizisten, erwischt und sie landet auf dem Polizeirevier. Er legt jedoch ein gutes Wort für sie ein, so dass sie mit „nur das Kunstwerk wieder entfernen“ davon kommt.

Immer wieder laufen sich die beiden über den Weg und merken, dass sie sich trotz der Unterschiede mögen. Sie kommen sich näher und haben auch Ihre Meinungsverschiedenheiten. Merken aber auch, dass die Meinung des anderen teilweise gar nicht so falsch ist. Sam ist eine Feministin und vertritt diesen Standpunkt auch vehement und schießt auch manchmal übers Ziel hinaus, so dass es auch zu Streitereien mit Otis kommt.

Sam beginnt sich jedoch im Laufe des Buchs Gedanken über Ihr weiteres Leben zu machen und beginnt einiges zu ändern.

Sam macht eine deutliche Entwicklung im Buch durch und Otis ist einfach ein toller Kerl. Er möchte die Welt verbessern und allen helfen

Ob sie es am Ende schafft und wieder Fuss fassen kann und ob die Beziehung zu Otis halten wird, verrate ich nicht, das müsst ihr schon selbst heraus finden.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich kann es weiter empfehlen.

Kennt ihr das Buch auch schon, oder vielleicht den ersten Teil?

Liebe Grüße Melanie

 

 

 

Veröffentlicht unter Bücher/Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Produkttest Kneipp Tuchmasken

*Werbung, da kostenlose Testprodukte*

Über die Kneipp Vip Autoren durfte ich die neuen Tuchmasken testen. Vielen Dank!

Tuchmaske Detox Pflege

Das sagt der Hersteller:

Klärende & vitalisierende Pflege für Dich und Deine Haut.
CLEAN BEAUTY: Mikroplastik-freie Rezeptur · Anti-Pollution Effekt*

Genieße Deinen Kneipp® Moment. Du brauchst einen Neustart für Deine Haut? Die Kneipp® Tuchmaske Detox Pflege befreit Deine Haut von täglichen Umweltbelastungen. Atme tief ein, schließe Deine Augen und lehne Dich zurück – genieße Deinen Detox-Moment.

Die klärende Kneipp® Tuchmaske Detox Pflege mit Bambuskohle-, Algen- und Moringaextrakt reinigt und pflegt Deine Haut in nur einem Schritt. Die reinigende Formel mit dezentem Duft befreit Deine Haut von Umweltschadstoffen. Deine Haut wird gepflegt und ist sichtbar praller. Für eine verbesserte Ausstrahlung.

Unser 100% natürliches Fleece aus Viskose schmiegt sich wie eine zweite Haut perfekt Deinem Gesicht an – ohne zu verrutschen. Schwarzes Tuch färbt nicht ab. Unsere Tuchmaske wirkt wie eine Packung: Durch den direkten Hautkontaktdringen die Wirkstoffe der Maske in die Haut ein und sorgen für ein intensives Pflegeerlebnis. Anti-Pollution Effekt*: Die Maske absorbiert bis zu 80% der Umweltschadstoffe von Deiner Haut· Sichtbarer Sofort Effekt*: Die Haut ist sichtbar praller und wird gepflegt.

*Wissenschaftliche Studie: Messung und Bewertung nach Anwendung

Inhaltsstoffe:

Aqua (Water), Glycerin, Panthenol, Betaine, 1,2-Hexanediol,Charcoal Powder, Fucus Vesiculosus Extract, Moringa Oleifera Leaf Extract,Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Limonene,Parfum (Fragrance), Hydroxyacetophenone, Chondrus Crispus Powder,Xanthan Gum, Sodium Oleoyl Sarcosinate, Sodium Lauryl Sulfoacetate, PentyleneGlycol, Citric Acid, Sodium Chloride, Sodium Oleate.

Tuchmaske Chill Out

Das sagt der Hersteller:

Beruhigende Pflege & eine Auszeit für Dich und Deine Haut.
CLEAN BEAUTY: Mikroplastik-freie Rezeptur · Intensiv beruhigte Haut*

Genieße Deinen Kneipp® Moment. Du brauchst eine Auszeit? Die Kneipp® Tuchmaske Chill Out hilft Deiner Haut zur Ruhe zu kommen und sich zu entspannen. Atme tief ein, schließe die Augen und lehne Dich zurück – genieße Deinen Moment der Erholung.

Die hautberuhigende Kneipp® Tuchmaske Chill Out mit Patchouli-Öl und Hanfsamenextrakt pflegt Deine Haut intensiv und verwöhnt sie mit Sofort-Effekt: Deine Haut fühlt sich praller und weicher an. Die feuchtigkeitsspendende Formel mit zartem Duft hilft Dir Dich und Deine Sinne während des Pflegerituals zu entspannen.

Unser 100% natürliches Fleece aus Viskose schmiegt sich wie eine zweite Haut perfekt Deinem Gesicht an – ohne zu verrutschen. Unsere Tuchmaske wirkt wie eine Packung: Durch den direkten Hautkontaktdringen die Wirkstoffe der Maske in die Haut ein und sorgen für ein intensives Pflegeerlebnis. Intensiver Beruhigungs-Effekt*: Die Haut fühlt sich entspannt, ausgeglichen und beruhigt an· Sichtbarer Sofort-Effekt*: Die Haut ist sichtbar praller und wird gepflegt.

*Wissenschaftliche Studie: Messung und Bewertung nach Anwendung

Inhaltsstoffe:

Aqua (Water), Glycerin, Panthenol, Betaine, 1,2-Hexanediol, Allantoin,Cannabis Sativa Seed Extract, Bisabolol, Pogostemon Cablin Leaf Oil, CitrusAurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Linalool,Limonene, Geraniol, Citronellol, Parfum (Fragrance), Hydroxyacetophenone,Chondrus Crispus Powder, Amorphophallus Konjac Root Extract, Pentylene Glycol,Sodium Lauryl Sulfoacetate, Sodium Oleoyl Sarcosinate, Citric Acid, XanthanGum, Sodium Oleate, Sodium Chloride.

Tuchmaske Hydro Pflege

Das sagt der Hersteller:

Feuchtigkeit & Frische-Kick für Dich und Deine Haut.
CLEAN BEAUTY: Mikroplastik-freie Rezeptur · 24h Feuchtigkeits-Effekt*

Genieße Deinen Kneipp® Moment. Deine Haut braucht eine extra Portion Feuchtigkeit? Die Kneipp® Tuchmaske Hydro Pflege ist der ersehnte Durstlöscher für Deine Haut. Atme tief ein, schließe Deine Augen und lehne Dich zurück – genieße Deinen Moment der Erfrischung. Die feuchtigkeitsspendende Kneipp® Tuchmaske Hydro Pflege mit Wasserminze-, Agave- und Kaktuswasserextrakt erfrischt Deine Haut und versorgt sie mit der Feuchtigkeit, die sie benötigt.

Die intensiv pflegende Formel mit aquatisch-frischem Duft hat einen Sofort-Effekt: Deine Haut fühlt sich praller und weicher an und ist mit Feuchtigkeit versorgt.

Unser 100% natürliches Fleece aus Viskose schmiegt sich wie eine zweite Haut perfekt Deinem Gesicht an – ohne zu verrutschen. Unsere Tuchmaske wirkt wie eine Packung: Durch den direkten Hautkontaktdringen die Wirkstoffe der Maske in die Haut ein und sorgen für ein intensives Pflegeerlebnis. 24h Feuchtigkeit mit Depot-Effekt*: Für intensive und langanhaltende Feuchtigkeit· Sichtbarer Sofort-Effekt*: Die Haut ist sichtbar praller und wird gepflegt.

*Wissenschaftliche Studie: Messung und Bewertung nach Anwendung

Inhaltsstoffe:

 

Aqua (Water), Glycerin, Panthenol, Betaine, 1,2-Hexanediol, AgaveTequilana Leaf Extract, Opuntia Ficus-Indica Stem Extract, Mentha AquaticaExtract, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) PeelOil, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Linalool, Parfum (Fragrance), Hydroxyacetophenone,Chondrus Crispus Powder, Amorphophallus Konjac Root Extract,Pentylene Glycol, Sodium Lauryl Sulfoacetate, Sodium Oleoyl Sarcosinate, CitricAcid, Xanthan Gum, Sodium Oleate, Sodium Chloride, Disodium Phosphate.

 

Anwendungshinweise für alle Masken:

1. Maske entfalten und auf das gereinigte Gesicht legen.
2. 10-15 Minuten einwirken lassen.
3. Überschüssige Lotion einmassieren oder mit einem Wattepad abtragen.

Meine Meinung zu allen Masken:

Die Masken sind sehr gut mit Feuchtigkeit getränkt. Die Maske lässt sich gut auf falten und auf das Gesicht auflegen. Die Passform ist ganz gut, nur im Mundbereich passt sie mir nicht ganz optimal. Die Maske hält gut auf den Haut und verrutscht nicht.

Der Geruch der einzelnen Masken gefällt mir auch sehr gut. Der Duft der Chill Out Maske erinnert mich an die Körperlotion Patchouli Sheabutter und hat mich positiv überrascht.

Nach der Anwendungsdauer ist noch einiges an Feuchtigkeit vorhanden, welche ich dann einmassiert habe. Die Gesichtshaut fühlte sich gut gepflegt und frisch an. Das einzige was etwas stört, ist dass das Gesicht etwas klebrig bleibt.

Aber an sich gefallen mir die Masken sehr gut und ich werde sie gerne öfters verwenden.

Kennt ihr die Masken auch schon?

Liebe Grüße Melanie

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Brandnooz Goodnooz Box März 2020

Hallo zusammen,

hier möchte ich euch noch die März Box von Brandnooz zeigen. Das Motto im März „Auf der Suche nach neuen Lieblingsprodukten“.

Und wie immer einzeln:

Manner Mozart Waffeln, 2,99 Euro (300 g), Launch Januar 2020

Hab ich noch nicht probiert. Sehen aber echt lecker aus.

Oro d’Italia Tomatensauce mit Gemüse, 1,89 Euro (400 g)

Sieht auch lecker aus. So etwas benutzen wir des öfteren. Bisher haben wir dieses aber noch nicht probiert.

Knoppers Riegel, (40 g), Launch März 2020

Den normalen Knoppers Riegel kenne ich schon. Bin gespannt wie der mit Kokos schmecken wird.

Bitburger Apfel Cider, 1,29 Euro (0,5 l), Launch Februar 2020

Wartet auch noch darauf probiert zu werden. Klingt aber gut.

Milford Tee, 1,99 Euro (28 Teebeutel)

Die Sorte kenne ich schon und mag sie ganz gerne. Schön fruchtig,

Zentis 50% weniger Zucker passiertm Himbeere, 2,49 Euro (195 g), Launch Januar 2020

Bin gespannt wie die Marmelade schmecken wird. Aber Himbeer Marmelade esse ich gerne.

Princess and the Pea Erbsendrink Original mit Balaststoffen, 2,99 Euro (1 l), Launch März 2019

Diesen Drink kenne ich schon und weiß ehrlich gesagt nicht, was ich davon halten soll. Schmeckt irgendwie komisch. Ich bin einfach kein Fan von Milchersatzprodukten.

Klindworth Trinkste, 1,69 Euro (1 l ), Launch Oktober 2019

Dieser Tee hat sehr gut geschmeckt. Es hätte auch noch Orange & Ananas gegeben.

Sojola Streichfett, 1,79 Euro (500 g)

Sojola kenne ich auch. Diese haben wir benutzt um einen veganen Kuchen zu backen.

Ostmann Marinade, 1,59 Euro (60 ml)

Klingen auch gut. Müssen aber auch noch probiert werden.

Pulmoll Salbei, 1,69 Euro (75 g), Launch Januar 2020

Bonbons sind immer gut. Mal sehn wie diese schmecken. Das war das Goodnooz Produkt.

So das war die gesamte Box mit einem Gesamtwert in Höhe von 21,99 Euro ohne den Knoppersriegel. Wie findet ihr die Box?

Liebe Grüße Melanie

 

 

 

Veröffentlicht unter Boxen, Rezepte / Essen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rezension Sprachlos in Cornwall von Loreen Harper

*Werbung, da kostenloses Rezensionsexemplar*

Das E-Book habe ich über Lovelybooks bzw. die Autorin bekommen. Vielen Dank!

Klappentext:

Das Leben meint es wahrlich nicht gerade gut mit Ruby. Ihre Kindheit im Cornwall der Fünfziger- und Sechzigerjahre ist geprägt von der Strenge ihres Vaters und der emotionalen Überforderung ihrer Mutter. Die vermeintlich dörfliche Idylle, in der sie aufwächst, entpuppt sich als eine scheinheilige Welt voller Doppelmoral, Neid und Missgunst. Als böse Erlebnisse ihre Kindheit jäh beenden, droht sie daran zu zerbrechen. Kann es für sie noch einen Weg in ein glückliches und erfülltes Leben geben?Der Familienroman um Ruby, inspiriert von wahren Begebenheiten, ist von einer beklemmenden Aktualität und Authentizität. Wie viele Rubys gibt es in unserer eigenen Umgebung?

Meine Meinung:

Das Buch lässt einen tatsächlich erstmal sprachlos werden. Es geht um die kleine Ruby, welche von Ihren Eltern (arme Landstreicher) nach der Geburt zurückgelassen wird und im Waisenhaus landet. Sie wird von Lucille und Clark adoptiert, aber wächst mit nicht wirklich viel Liebe auf. Die Mutter kann keine Liebe zeigen und der Vater ist recht streng.

Als Jahre später Ihr Bruder geboren wird, wird es noch schlimmer für Ruby. Die Eltern bevorzugen das leibliche Kind und schicken Ruby immer den Ferien zu Ava und Henk. Dort wird ihr übel mitgespielt, aber sie verliert kein Wort darüber sondern frisst alles in sich rein.

Man erlebt dann weiter, wie Ruby erwachsen wird und langsam versucht Ihre schwere Kindheit zu verarbeiten. Aber auch der erwachsenen Ruby geschieht öfters mal ein Unrecht und sie muss lernen damit umzugehen.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen und schockiert auch ein wenig, wenn man bedenkt, dass sowas einfach nebenan hat passieren können oder evtl. auch noch passiert.

Der Schreibstil gefällt mir sehr gut und ich bin gespannt, was die Autorin noch für Bücher schreiben wird.

Ein wirklich tolles Buch, das kann ich euch echt empfehlen.

Liebe Grüße Melanie

Veröffentlicht unter Bücher/Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Rezension Love`n Desire – Die Flamme erwacht von B.B. Stiffers

*Werbung, das kostenloses Rezensionsexemplar*

Über Lovelybooks durfte ich an der Leserunde zu Love`n Desire – Die Flamme erwacht von B.B. Stiffers teilnehmen. Vielen Dank hierfür!

Klappentext:

Wenn die Dunkelheit dein Leben bestimmt und du nicht aus ihr hinausfindest, …

… wenn deine Mutter sich mehr für ihren Zuhälter interessiert als für dich, und dieser Zuhälter dir das Leben zur Hölle macht, …

… wenn du dann auf jemanden triffst, dessen Dunkelheit dich unvermittelt anzieht, aber die noch weitaus größer ist als die deine, …

… lässt du dich darauf ein oder läufst du davon?

Meine Meinung:

Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Man kommt leicht in die Geschichte rein und ist dann aufgrund der Spannung darin gefangen.

Sarah wächst als Tochter einen Prostituierten in verschiedenen Bordellen auf, ohne zu wissen wer ihr Vater ist.

Seit einem Jahr steht sie auf eigenen Beinen, hat eine Wohnung, einen Job und holt die Schule nach.

Leider hat sie nicht lange Ruhe und der Zuhälter Ihrer Mutter zwingt sie sich bei Ihrem angeblichen Vater einzuschleichen und diesen um sein Geld zu bringen.

Sarah wird freundlich bei Ihrem angeblichen Vater aufgenommen und bekommt gleich noch 2 Brüder dazu, welche beiden etwas von Ihr zu wollen scheinen.

Railly entwickelt sich eher zum Kumpeltyp, während sie sich zum Sam sehr stark hingezogen fühlt.

Sam ist jedoch ein sehr schwieriger Mensch, der wohl einiges in der Vergangenheit erlebt hat, was bisher aber leider nicht näher ausgeführt wurde. Er ist auch extrem eifersüchtig und nicht gut auf seinen Bruder zu sprechen. Mit seinem Vater bekommt er auch sehr oft Streit.

Es entwickelt sich einiges zwischen Sarah und Sam und es gibt etliche prickelnde Szenen.

Das Buch endet mit einem fiesen Cliffhanger, ich muss unbedingt wissen, wie es weitergeht.

Kennt ihr das Buch schon? Wie findet ihr es?

Liebe Grüße Melanie

Veröffentlicht unter Bücher/Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Stay@home – Ideen für das Home SPA

*Werbung, da kostenlose Testprodukte*

Zur Zeit sind wir alle ja mehr oder weniger an zu Hause gebunden. Da ist nun genau Zeit um sich mal selbst etwas gutes zu tun. Dafür braucht ihr folgende „Zutaten“

Eine Kerze für die angenehme Atmosphäre, eine Gesichtsmaske, Körperpeeling, Badekristalle und ein Mini Fußspa.

Erstmal eine schöne Kerze anzünden und es sich gemütlich machen. Der Duft der Kerze Glücklichsein ist sehr angenehm 🙂

Dann kann man sich z. B. ein schönes Bad einlassen und entspannen.

Mit dem Creme-Öl-Peeling kann man seinem Körper noch etwas gutes tun und abgestorbene Hautschüppchen entfernen. Ein Eincremen danach ist nicht mehr nötig. Die Haut ist nach der Benutzung samtweich.

Ein Fußbad mit dem Mini Fußspa bringt unseren oft vernachlässigten Füßen die verdiente Pflege. Erstmal schön die Füße baden und dann mit der Creme verwöhnen.

Währenddessen kann man sich noch eine Gesichtsmaske auflegen und der Gesichtshaut ebenfalls etwas gutes zu tun.

Das waren nun meine Tipps für ein Home SPA. Wie gefallen sie euch? Werdet ihr davon etwas ausprobieren?

Liebe Grüße Melanie

 

Veröffentlicht unter Allgemeines, Produkttest | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rezension Bittersüße – Eine Liebesgeschichte von Claudia Meimberg

*Werbung, da kostenloses Rezensionsexemplar*

Über Lovelybooks durfte ich an der Leserunde zu Bittersüße – eine Liebesgeschichte von Claudia Meimberg teilnehmen. Vielen Dank!

Klappentext:

»Die Liebe kommt, wenn man sie am wenigsten erwartet.«
»Sie geht aber auch genau dann.«

Heiraten – davon träumt die Kölner Floristin Annika schon ihr ganzes Leben. Doch ihr langjähriger Freund Ben macht ihr keinen Heiratsantrag – sondern trennt sich völlig überraschend von ihr. Verzweifelt beschließt Annika, um die Liebe ihres Lebens zu kämpfen. Nur um Ben eifersüchtig zu machen, lässt sie sich auf eine unverbindliche Affäre mit dem Frauenschwarm Patrick ein.
Doch hält sich die Liebe an solche Pläne? Wie überzeugend wirkt Patrick, obwohl er nichts von festen Beziehungen hält? Und was braucht es, um einen Menschen zu ändern – und seine Träume?

Eine gefühlvolle Erzählung über die Liebe, Erwartungen und Enttäuschungen – und die Chancen, die in ihnen liegen.

Meine Meinung:

Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es lässt sich leicht und einfach lesen und hat einen tollen Schreibstil.

Annika hat einen Blumenladen und ist schon seit Jahren mit Ben zusammen, als dieser sich plötzlich von ihr trennt, da er sich in eine Arbeitskollegin verliebt hat.

Annika ist am Boden zerstört und tut alles um Ben wieder zurückzubekommen (was ich nicht unbedingt verstehen kann, so wie Ben sich benommen hat).

Der Mann einer Freundin schlägt ihr vor Ben eifersüchtig zu machen und so trifft sie sich über eine Dating App mit Patrick um eine lockere Affäre zu haben und um Ben zurückzugewinnen.

Zusammen mit Patrick erlebt Annika einige schöne Momente und ob ihr Vorhaben klappt und Ben eifersüchtig wird, verrate ich nicht, das müsst ihr selbst herausfinden.

Annikas Oma ist auch ein super Charakter und bringt viele lustige Szenen in die Geschichte. Man muss sie einfach mögen.

Das Buch hat mir unheimlich gut gefallen und ich werde bestimmt noch das ein oder andere Buch von Claudia Meimberg lesen.

Kennt ihr das Buch auch?

Liebe Grüße Melanie

 

Veröffentlicht unter Bücher/Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Rezension Die Insel der Feuerberge von Anne Maria Nicholson

*Werbung, da kostenloses Rezensionsexemplar*

Über Lovelybooks durfte ich an der Leserunde zu Die Insel der Feuerberge von  von Anne Maria Nicholson teilnehmen. Vielen Dank!

Klappentext:

Im Norden Neuseelands. Mount Ruapehu, der imposanteste Vulkan der Insel, spuckt seit Langem Lava und Asche. Nun aber droht aus dem Kratersee ein gigantischer Schlammstrom hervorzubrechen. Alles würde er auf dem Weg ins Tal unter sich begraben. Vermag die junge Vulkanexpertin Frances einen Weg zu finden, die drohende Katastrophe abzuwenden? Für die einheimischen Maori ist der Berg heilig. Die Wissenschaftler dagegen wollen seine Gewalten um jeden Preis bändigen. Plötzlich steht Frances auch zwischen zwei Männern, die um sie werben und nicht ahnen, dass Frances mit dem Vulkan ein schreckliches Geheimnis verbindet.

Meine Meinung:

Die Geschichte ist spannend geschrieben und lässt sich gut lesen. Was mich ein bischen gestört hat ist, dass man am Anfang nicht richtig unterscheiden kann, wann man in der Gegenwart ist und wann im Jahr 1953. Ich hätte mir gewünscht, dass dies am Kapitelanfang dabeigestanden wäre.

Ich finde es mutig von Frances einfach komplett einen Neuanfang in Neuseeland zu wagen. Es wird hier abwechselnd aus dem Jahr 1953 und dem damaligen Zugunglück und aus der Gegenwart berichtet. Ich finde die Aussagen der Zeitzeugen immer sehr spannend.

In der Gegenwart bekommt man auch die Spannungen zwischen den Maori und den anderen Bewohnern mit, welche sehr unterschiedliche Meinungen und Ansichten haben.

Spannend finde ich auch, dass Frances eine ganz einge und persönliche Verbindung zu dem Vulkan und dem damaligen Unglück hat und wie man langsam immer mehr darüber erfährt.

Das Buch hat mit gut gefallen und ich kann es weiterempfehlen.

Kennt ihr das Buch? Wenn ja wie findet ihr es?

Liebe Grüße Melanie

Veröffentlicht unter Bücher/Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Produkttest Kneipp Frühjahrsneuheiten 2020

*Werbung, da kostenlose Testprodukte*

Über die Kneipp Vip Autoren durfte ich einen Teil der Frühjahrsneuheiten testen. Dies sind die Produkte die ich mir ausgesucht habe.

Das sagt der Hersteller:

Kneipp Aroma-Pflegedusche Sommerlaune – Wassermelone & Minze. Die Kneipp® Aroma-Pflegedusche Sommerlaune ist Dein frischer Begleiter für unbeschwerte Sommerlaune. Der fruchtige Duft nach Wassermelone und Minze belebt die Sinne. Fühl Dich wie an einem warmen Sommertag – von der Sonne geküsst.

Kneipp Aroma-Pflegedusche Everyday Holiday – Marille, Minze & Menthol. Die Kneipp® Aroma-Pflegedusche Every Day Holiday versorgt Dich mit Deiner täglichen Dosis Urlaubsfeeling – egal wo Du bist und egal was heute ansteht. Frische Minze und natürliches Menthol geben dem Duft nach fruchtiger Aprikose erst den richtigen Kick und machen jede Dusche zu Deinem persönlichen Urlaubsmoment.

Meine Meinung:

Beide Pflegeduschen gefallen mir sehr gut. Der Duft ist toll, entweder schön frisch nach Melone mit einem Hauch Minze (die Minze rieche ich nicht unbedingt heraus) oder nach Marille, Minze und Menthol. Beide Duschen bringen einen fruchtigen, frischen Start. Die Farben sind auch schön sommerlich! Sowohl auf der Verpackung als auch das Duschgel selbst.

Das sagt der Hersteller:

Kneipp Schaumdusche Goodbye Stress – Wasserminze & Rosmarin. Für Deinen Kneipp® Moment ohne Stress. Der klärende und erfrischende Duft mit natürlichem ätherischem Rosmarinöl und dem Extrakt aus Wasserminze hilft dir, den hektischen Tag hinter dir zu lassen. Vergiss alles Unwichtige und fokussiere dich neu. Das Gel verwandelt sich in einen einzigartig cremigen Schaum. Diese besondere Textur und der frische Duft sorgen für ein außergewöhnliches Duscherlebnis. Goodbye Stress!

Meine Meinung:

Der Duft ist wie der der anderen Goodbye Stress Produkte schön kräuterig und minzig. Der Schaum ist schön fest und zerfällt nicht sofort. Das ist etwas was ich an den Schaumduschen von Kneipp so mag. Ich dusche sehr gerne mit diesem Duschschaum.

Das sagt der Hersteller:

Kneipp Lippenpflege Samtweich – Aprikose & Marula: 100% natürlicher Lippenbalsam mit pflegendem Aprikosenkernöl, exotischem Marulaöl und wunderbar fruchtigem Duft. Nährt deine Lippen und macht sie samtweich. Für unwiderstehlich gepflegte Lippen. Die Formel mit nachgewiesenem Depot-Effekt versorgt die Lippen langanhaltend und intensiv (Wissenschaftliche Studie).

GUT FÜR DICH UND DIE UMWELT Wenn man die Kappe unserer neuen Lippenpflege in der Hand hält, ist kaum zu glauben, dass sie nicht aus Plastik ist. Und genau das ist der Vorteil von Paper Blend. Es hat alle Vorteile, die eine Kunststoffverpackung so praktisch machen – stabil, schützt vor Feuchtigkeit, hygienisch – aber es besteht ausschließlich aus biobasierten, nachwachsenden Rohstoffen. „Paper Blend besteht zu 99 Prozent aus Inhaltsstoffen, die auch zur Papierherstellung genutzt werden – also vor allem aus Zellulose und mineralischen Additiven. Es ist komplett frei von Erdöl. Um Elemente aus Paper Blend einzufärben, wird bis zu 1 Prozent PLA verwendet, das ebenfalls natürlichen Ursprungs ist. Es wird meist aus Maisstärke gewonnen, zählt aber aufgrund der nötigen Verarbeitung zu den Kunststoffen“, erklärt Philipp Keil, Head of Packaging Materials Management bei Kneipp.

Meine Meinung:

Diese neue Lippenpflege ist inzwischen meine Liebste von den Kneipp Lippenpflegen. Aprikose und Marula ist vom Geschmack her nicht zu aufdringlich. Toll finde ich auch, dass die Kappe nicht aus Plastik besteht aber trotzdem genauso aussieht und auch genauso schützt.

Das sagt der Hersteller:

Kneipp Mini Fußspa „Bezaubernder Auftritt“ – Hibiskus & Feige. Das Kneipp® Mini-Fuß-Spa für eine perfekte Spa-Erfahrung direkt bei Dir zuhause. Entspanne Dich, reinige Deine Füße mit den verwöhnenden Fußbadekristallen mit Hibiskus- und Feigenextrakt und genieße die bezaubernde Duftnote. Die intensiv pflegende Fußcreme mit reichhaltiger Sheabutter und Feigenextrakt macht Deine Füße weich und geschmeidig – Es gibt immer einen Grund für einen bezaubernden Auftritt. Tipp: Das Kneipp® Fußbad ist die geeignete Vorbereitung für Deine Fußpflege und hilft dabei Hornhaut zu entfernen.

Meine Meinung:

Das Mini Fußspa habe ich noch nicht ausprobiert, finde die Idee aber klasse. Fußbadekristalle + Creme in einem ist eine super Idee.

Ich finde die neuen Produkte von Kneipp echt gelungen und verwende sie gerne. Kennt Ihr die Produkte schon? Wie findet ihr diese?

Liebe Grüße Melanie

 

Veröffentlicht unter Produkttest | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare